Betriebserkundung der Klasse 6a beim Unternehmen „Maria Buytaert Kerzenfabrik und Kerzenshop“

Am Freitag, den 08.07.2016, unternahm die Klasse 6a eine Betriebserkundung bei der Firma „Maria Buytaert Kerzenfabrik und Kerzenshop“ im Gewerbering Linkenheim-Hochstetten. Eine Mitarbeiterin empfing die Schülerinnen und Schüler zu Beginn der Besichtigung im Ladenbereich der Firma und informierte über die Geschichte der Kerzenmanufaktur sowie die besondere Herstellungsweise und die verschiedenen Varianten der dort produzierten Kerzen. Anschließend folgte eine Führung durch die Produktionsräume. Die Schüler bekamen einen Eindruck von der Herstellung der Kerzen vom Ausgangsmaterial Paraffin bis zum fertigen Produkt. Weiter ging es im Warenlager, wo die Schüler einen Überblick über die breite Farb- und Duftpalette der verschiedenen Kerzen erhielten. Im Anschluss informierte eine Kundenbetreuerin die Schüler in den Büroräumen über den nationalen und internationalen Verkauf der Kerzen. Zum Abschluss der Erkundung fand im Pausenraum der Firma bei Snacks und Getränken ein Quiz zur Betriebsführung statt.


Die Klasse 6a dankt der Firma „Maria Buytaert Kerzenfabrik und Kerzenshop“ an dieser Stelle für die interessanten Eindrücke, die sie durch die Betriebserkundung gewinnen konnten.