Werkrealschule

Werkrealschule

Werkrealschule

 

Unsere Werkrealschule wird derzeit von 133 Schülerinnen und Schülern besucht. Organisiert sind diese in einer fünften, einer sechsten, einer siebten, einer achten, einer neunten und einer zehnten Klasse. Die Klassen fünf bis neun führen wir als Ganztagsschulklassen. Zudem haben wir seit vielen Jahren eine internationale Vorbereitungsklasse (VKL) für die Sekundarstufe bei uns etabliert, in der Schüler aus unterschiedlichsten Ländern mit keinen oder sehr geringen Deutschkenntnissen auf den Besuch von Regelklassen vorbereitet werden.

Ein Schwerpunkt der Arbeit in der WRS liegt in der Berufswegeplanung, die bereits in Klasse fünf beginnt und als Höhepunkte mehrere Praktika in den Klassen sieben und acht beinhaltet.

Regelmäßig wiederkehrende Termine sind Schullandheime und Abschlussfahrten, Lerngänge, Aktionen in Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit, Aktionen im Rahmen der Berufswegeplanung (Erkundungsgänge, Praktika, etc.), die Teilnahme an Sportveranstaltungen wie der Schüler-Schwimmmeisterschaft, die Frederik-Woche mit Lesewettbewerb und Buchausstellung, die Nikolaus-Aktion der SMV oder der in Zusammenarbeit mit der Schulsozialarbeit und örtlichen christlichen Gemeinschaften organisierte Pray Day (immer am dritten Dienstag im November).