Elternbeirat

Elternbeirat

Aufgaben, Rechte und Pflichten des Elternbeirats (Auszug)

- Elternbeiratssitzungen (Einladung durch die/den EBR-Vorsitzende/n)

- die Anteilnahme der Eltern am Leben und an der Arbeit der Schule fördern

- Wünsche und Anregungen aus Elternkreisen, die von allgemeiner Bedeutung sind beraten und an die Schule weiterleiten

- Verständnis der Erziehungsberechtigten für Fragen des Schullebens fördern

- für Belange der Schule bei Schulträger, Schulaufsichtsbehörde und in der Öffentlichkkeit eintreten

- an der Beseitigung von Störungen und Mängeln bezüglich des Schullebens mitarbeiten

- Beratungen zu Schulversuchen, Schultyp-Änderungen, Stundentafel, Schulversuchen, etc.

- Mitarbeit/Unterstützung bei Schulfesten, Adventsmarkt, etc.

- weitere Informationen: Schulgesetz §57, Elternbeiratsverordnung

 

Der Elternbeirat im Schuljahr 2021/22

Elternbeiratsvorsitzende:     Saskia Kieninger

Stellvertr. EBR-Vorsitzende:  Simone Knobloch

 

die Elternbeiräte der Klassen

1a:   Birgit Annemarie Reiniger, Carolin Mack

1b:   Sabine Maria Köpke, Alice-Maria Werling

2a:   Rouven Norman Schrep, Timo Bacher

2b:   Cathrin Wölfle, Ilonca Grams

2c:   Desiree Becker, Daniela La Russa

3a:   Jasmin Reinhardt, Elena Schneider

3b:   Sarah Ludwig, Grit Armbrust

3c:   Melanie Rohrbacher, Irina Maschtaler

4a:   Melina-Marija HöhneSaskia Kieninger

4b:   Sandra Krätz, Daniela Bohlinger

5a:   Sandra Kallinger, Chantal Höllig

6a:   Ana Iker-Schmidt, Tanja Mohr

7a:   Jennifer Schätz, Isabell Weigel

8a:   Marianne Freytag, Vanessa Lacroix

8b:   Wibke Renner, Viktoria Lind

9a:   Elmas Cagman, Sevilay Aydogan

10:   Karin Krämer, Nadine Stölzel