Waldtag

Nach langer Zeit des Wartens stand endlich wieder ein Ausflug auf dem Programm. Der Waldtag zum Thema „Sommer“ fand für alle zweiten Klassen der Grundschule Linkenheim statt. Das Wetter war herrlich und alle marschierten vergnügt und gespannt zum Treffpunkt im Wald. Dort erwarteten uns bereits unsere Waldpädagoginnen, die jede Klasse zu ihrem Waldplatz führten. Nachdem sich alle mit einem ausgiebigen Vesper auf dem Waldsofa gestärkt hatten, lernten wir verschiedene Tiere kennen. Danach ging es mit der Becherlupe auf Suche nach kleinen Waldbewohnern. Wir fanden zum Beispiel Waldgrillen, Asseln, Waldschaben, Steinkriecher und Saftkugler. Besonders interessant war eine Wolfsspinne mit Kokon! Nachdem wir uns die Tiere genau angesehen hatten, wurden diese wieder vorsichtig ausgesetzt. Natürlich gab es auch reichlich Zeit zum Spielen und Bauen von Höhlen. An den leuchtenden Augen der Kinder konnte man erkennen, wie viel Spaß alle hatten. Fröhlich liefen die Zweitklässler wieder zur Schule zurück. Es war wirklich ein toller Waldtag, den wir sicher noch lange in Erinnerung haben werden. An dieser Stelle noch ein herzliches Dankeschön an Frau Kühnlein und Frau Konyukhova, die uns begleitet haben.