Willkommen bei der GWRS-Linkenheim

Eltern Info zur Corona Verordnung

An die Eltern unserer Schülerinnen und Schüler der GWRS Linkenheim - Grundschule


Sehr geehrte Eltern,
vor den Pfingstferien haben wir Ihnen bereits eine Veränderung bezüglich der Unterrichtszeiten angekündigt. Nachdem wir am Dienstag die Vorgaben eines neuen „Konzepts zur Rückkehr zu einem Regelbetrieb an Grundschulen unter Pandemiebedingungen“ seitens des Kultusministeriums erhalten hatten, konnten wir unser schulisches Konzept an personelle und räumliche Bedingungen anpassen. Das sieht wie folgt aus:
-    Ab dem 29.06.2020 bis zu den Sommerferien findet für jedes Grundschulkind der Unterricht von montags bis freitags für vier Stunden statt.
Klasse 1: 8.35 – 12.35 Uhr / Klasse 2: 8.10 – 12.10 Uhr  
Klasse 3: 7.45 – 11.50 Uhr / Klasse 4: 8.55 – 13 Uhr
-    In jeder Klasse unterrichtet immer die gleiche Lehrkraft. Manchmal sind es Teams, die sich untereinander absprechen.
-    Die Unterrichtsinhalte beziehen sich vorwiegend auf die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht. Detaillierte Informationen erhalten Sie von der Klassenlehrkraft.
-    Die einzelnen Klassenstufen haben versetzte Unterrichts- und Pausenzeiten.
-    Jede GS-Klasse kann in ihr eigentliches Klassenzimmer zurückkehren.
-    Der Ganztag wird mit eingeschränkten Bedingungen angeboten (Info ging bereits am Mittwoch raus.) Dadurch entfällt die Notbetreuung.

Die neuen Vorgaben sind ein weiterer Schritt, jedoch befinden wir uns weiterhin in einer Pandemie. Zum einen bedeutet dies, dass eine neue Rückmeldung mit Angaben für den Unterrichtsbesuch notwendig ist (siehe Anlage). Diese geben Sie bitte Ihrem Kind spätestens bis zum 29.06.2020 an die Klassenlehrkraft mit.
Zum anderen möchten wir Sie ausdrücklich um Unterstützung bitten, die Hygienemaßnahmen weiterhin einzuhalten und mit Ihrem Kind zu besprechen. So gehört das regelmäßige Händewaschen, das Niesen und Husten vom Nachbarn weggedreht in den Ellenbogen genauso dazu wie das Tragen eines Mundschutzes, insbesondere wenn sich Ihr Kind in den Unterricht und aus dem Unterricht begibt. Der Mundschutz aus Stoff muss täglich gereinigt werden (bügeln, auskochen). Falls noch Bedarf besteht, können Sie dies über das Rückmeldeformular angeben: Unsere fleißigen Näherinnen haben kindgerechte Masken hergestellt, die für 2 € im Sekretariat erhältlich sind. Das Geld wird dem Förderverein unserer Schule gespendet.

Eine letzte Bitte bezieht sich auf das Bringen und Abholen: Wenn dies aus Ihrer Sicht notwendig ist, bleiben Sie bitte an den weißen Linien zum Verabschieden und Begrüßen stehen und beachten die Abstandsregeln.
Wir wünschen Ihnen weiterhin Zuversicht in dieser besonderen Zeit!
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Klassenlehrkraft oder an uns.


Mit freundlichen Grüßen
gez. Claus Neck & Sonja Schmidt (Schulleitung)