Willkommen bei der GWRS-Linkenheim

350 Schüler begrüßen ihren Rektor

Am vergangen Freitag begrüßten 350 Schüler von Klasse 1 bis 10 ihren Rektor Claus Neck bei dessen Amtseinführungsfeier in der Mensa mit einem eigens auf ihn gedichteten Lied. Zusammen mit der Lehrerschaft war das womöglich der größte Chor, der jemals in Linkenheim sang, so die Dirigentin und Leiterin der Musikschule Hardt Jutta Braun-Wingert. "Oh happy day!" schallte es durch den Saal, wo sich viele geladene Gäste aus der Gemeinde, benachbarten Schulen und der Familie des Chefs eingefunden hatten. Grundschüler sangen neben Werkrealschülern, Kinder aus fernen Ländern neben inklusiv beschulten und alle liefen sie im Gleichschritt ein und mit dem Abschiedsgruß "Heute wird gefeiert!" wieder rhythmisch aus. Meisterlich im Griff hatte die Dirigentin ihre riesige Sängerschar, instrumental begleitet von unserem Kollegen Clemens Schmith. Nachdem die Gäste auch von Vertretern des Kollegiums begrüßt waren und Schule wie Rektor durch ein Schülerensemble aus Grundschule, Werkrealschule und VKL humorvoll charakterisiert wurden, war das WIR nicht nur durch die im Hintergrund entstandenen Lettern deutlich, sondern bereits lebendig. In der offiziellen Amtseinführung durch Schulrätin Heike Walter wurden sämtliche Stationen des Werdegangs unseres Rektors aufgezählt und sein Engagement für seine Schule hervorgehoben. Betont wurde der Einsatz auch von den Sprechern der Grußworte, von Bürgermeister Herrn Möslang, von der Elternbeiratsvorsitzenden Frau Kieninger, dem Freundeskreisvorsitzenden Herrn Caspers und Herrn Pfarrer Kampe. Dass die Schule nun 6 Jahre ohne ernannten Rektor unter Herr Necks Leitung im Sinne der Schüler vieles erreichte, unterstrich auch der Bürgermeister. Ein ergreifendes musikalisches Geschenk aus der Familie sowie Lieder und Sketch aus dem Kollegium und schließlich die Geschenkübergabe durch die Ehemaligen rundeten das Programm ab. Zum Schluss ließ es sich unser Chef nicht nehmen, nach seiner Rede und seinem Dank an alle auch noch selbst eine musikalische Einlage zu bieten, ganz wie man es von ihm gewohnt ist. Vom einstigen Kollegen an der Schule wuchs Claus Neck über den Helfer im Rektorat, den Konrektor und Schulleiter bis hin zu unserem Rektor. Seit einigen Wochen hat er nun mit Konrektorin Sonja Schmidt auch eine kompetente Ergänzung in der Chefetage.
WIR wünschen beiden von Herzen alles Gute und Freude an den täglichen Herausforderungen!
Allen Helferinnen und Helfern vor und hinter den Kulissen danken wir von Herzen!