Willkommen bei der GWRS-Linkenheim

Unsere besten Leser

Auch in diesem Jahr wurden sie wieder traditionell im Rahmen einer Siegerehrung gelobt, die besten Leser aus unserer Schule und aus der kooperierenden Albert-Schweitzer-Schule. Jeweils 2 Schüler wurden als Vertreter ihrer Klasse zum Lesewettbewerb geschickt. Dort entschied die Jury im Blick auf unterschiedliche Vorlesedetails über das Niveau. Dass das Leseniveau unserer Schüler ganz allgemein immer wieder überrasche, das hören wir gerne von unseren Juroren. In diesem Jahr wurden die Jurorinnen, Frau Böhland, Frau Rebmann und Frau Braun-Wingert noch von ganz anderem überrascht, nämlich von den Vorlesern aus der internationalen VKL, die in ihren Muttersprachen ein und denselben Text abschnittweise vorlasen. Auch diese Leistung sollte bei der Siegerehrung vergangene Woche geehrt werden. So wurden neben den Teilnehmern und Siegern des Wettbewerbs auch die Vorleser aus der VKL geehrt und bekamen einen Preis überreicht, der vom Freundeskreis der Schule traditionell gespendet wurde.
Zu den besten Lesern beglückwünschen wir unsere Sieger und Teilnehmer und wünschen Ihnen weiterhin Freude am Lesen!
Im Namen unserer Schüler bedanken wir uns ganz herzlich bei den Jurorinnen Frau Rebmann, Frau Böhland und Frau Braun-Wingert für ihren ehrenamtlichen Einsatz seit nun 17 Jahren, bei Frau Rebmann zudem für die ansprechende Bücherschau für die Klassen 1 bis 10. Bei unserem Freundeskreis bedanken wir uns ganz herzlich für die selbstverständliche Finanzierung aller Preise! Buchhandlung Krissel hat uns wieder das Schaufenster für die Ausstellung unserer Werke aus der Frederickwoche zur Verfügung gestellt. Auch dafür ganz herzlichen Dank! Und natürlich bedanken wir uns auch bei Frau Hesselschwerdt,
die wie jedes Jahr die Gesamt-Organisation in den Händen hatte. Wir freuen uns über dieses wunderbare Netzwerk im Rahmen der Frederick-Lesewochen, das unseren Schülern das Buch immer wieder ein Stück näher bringt.