Willkommen bei der GWRS-Linkenheim

Macht Wandern Spaß??? – Ja, ...

...wenn man als neuer Fünftklässler bei herrlichem Herbstwetter einen Ausflug nach Bad Herrenalb unternimmt. Um die Klassengemeinschaft der neu zusammen-gesetzten Klasse zu stärken und um einen Tag in der freien Natur zu verbringen, fuhr die Klasse 5 gemeinsam mit dem Schulsozialarbeiter Herrn Csulits und ihrer Klassenlehrerin Frau Körner am Dienstag, den 16.10.2018, früh um 7:25 Uhr mit der Straßenbahn nach Bad Herrenalb. Dort angekommen staunten wir, wie kühl es am Morgen noch war und so liefen wir gern zügig los. Unser erster Halt war die romanische Kirche mit dem Paradies davor, innen bestaunten wir das Scheingrab des Markgrafen von Baden. Dann liefen wir den Quellerlebnispfad entlang und mussten aber bald darauf eine Pause einlegen, da wir allmählich doch hungrig wurden. Danach bekam jeder einen Wanderstock und wir verweilten am Bach. Einige Mutige stopften Gras in die Socken, um ohne Schuhe und trotzdem gefahrlos den Bach zu durchqueren. Dies war ein Tipp aus dem Survivaltraining von Herrn Csulits. Weiter ging es zu den Kletterfelsen, unserem Ziel. Es war schön zu sehen, wie viel Spaß die Kinder beim Spielen und Bewegen hatten, vielleicht auch, weil alle Kinder ihr Handy daheim lassen mussten. Leider mussten wir gegen Ende überstürzt aufbrechen, da einige Kinder von Wespen gestochen wurden, die in ihrer Winterruhe im Nest gestört worden waren. Zum Glück reagierte niemand allergisch, sodass wir gegen 18 Uhr alle wieder sicher und ziemlich müde in Linkenheim ankamen.