Willkommen bei der GWRS-Linkenheim

Schüler spenden 3 Tage Arbeitskraft für eine Brücke

In den letzten Tagen um den Inhalt ihres Sozialprojektes gefiebert, erfuhren die 7.-Klässler am Montag, dass sie im Alten- und Pflegeheim „Geschwister Nees“ eine Brücke über den Gartenteich bauen und befestigen dürfen und das zur Freude der dortigen Bewohner, deren alte Brücke im vergangenen Jahr entfernt werden musste. Seitdem fehlt der zusätzliche „Platz an der Sonne“ im schönen Garten, wo man die Seerosen bestaunen und dem Froschkonzert lauschen kann. Um den Senioren die beliebte Holzbrücke wieder herzustellen, über die auch breite Rollstühle gefahren werden können, so dass jeder Bewohner des Altenheims davon profitieren kann, dafür spenden die Werkrealschüler 3 Tage Arbeitskraft und werden von Herrn Walter und seinem Team im Alten- und Pflegeheim fachmännisch angeleitet. Als langjähriger Kooperationspartner und ständiger Begleiter unterstützt die Jugendlichen dabei die Zimmerei Ratzel mit vielerlei Gerät, Arbeitszeit, Material und ebenfalls fachmännischer Anleitung. Der Bauhof der Gemeinde ergänzt fehlende Arbeitsgeräte. Vom Freundeskreis der Schule und einigen Firmen wird das soziale Projekt der Jugendlichen unterstützt durch Finanzierung der Arbeitsshirts sowie durch die Spende eines Mittagessens für alle. Frau Dr. Müller-Reinartz begleitet das Sozialprojekt als Schirmherrin und Mitorganisatorin, Herr Dr. Müller-Reinartz stellt seinen Traktor als Arbeits- und Transportgerät zur Verfügung.
Bei allen Helferinnen und Helfern, Organisatorinnen und Organisatoren, den Firmen Zimmerei Ratzel, Gaststätte Grüner Baum und Getränkevertrieb Hesselschwerdt bedanken wir uns schon vorab für alle Investitionen, ohne die das Projekt nicht in dem Maße möglich wäre!
Wenn auch Sie den Einsatz der Schüler für die Senioren in irgendeiner Weise unterstützen wollen, dann dürfen Sie sich unter folgender Kontaktadresse gerne an uns wenden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.07247-9365-0.
Wir freuen uns auch über Ihren Besuch während unserer Arbeitszeiten im Alten- und Pflegeheim „Geschwister Nees“: Mittwoch, 22.6. ab 14 Uhr bis 18 Uhr,
Donnerstag, 23.6. und Freitag, 24.6. ganztägig bis 16 Uhr.
Zum Abschluss findet am Freitag, 24.6. von 15 Uhr bis 16 Uhr ein Richtfest im Garten des Alten- und Pflegeheims in Hochstetten statt.